Bestandsaufnahme


Share this :   | | | | |

Wir bieten Ihnen die Aufnahme von Bestandsgebäuden in der Genauigkeitsstufe 1-2 an. Solche Bestandsaufnahmen dienen der Grundlagenerhebung bei Planungsaufgaben im Bestand oder etwa zur Berichtigung des bei Behörden aufliegenden Planstandes bei einer etwaigen, relevanten Abweichung. Die Bestandspläne erreichen dabei prinzipiell das Niveau eines Einreichplanes.

 

Gerne können individuelle Anforderungen an den Erhebungsstand vereinbart werden – beispielsweise kann auch die Erhebung von Elektroinstallationen oder ein individueller Detaillierungsgrad vereinbart werden.