Freizeitzentrum Passail

Am Ortsrand von Passail wurde von uns ein Freizeitzentrum mit umfangreichem Sport- und Freizeitangebot entwickelt. Auf rund 6 Hektar Fläche findet eine Tennishalle mit 3 Indoor- und 4 Outdoorplätzen, für den Fußball ein Wettkampf- und ein Trainingsplatz inkl. Tribünen und Vereinslokal, eine Stocksporthalle inkl. einer Bahn im Freien sowie als zentrales Element ein Badesee mit beinahe einem Hektar Wasserfläche platz. Südlich des Sees wurden Beachsoccer- und Beachvolleyballplätze geschaffen.

Zugleich mit der Errichtung des Freizeitzentrums, wurde auch ein Beitrag zum Hochwasserschutz geleistet, indem der das Grundstück querende "Hartbach" zum Teil in ein breiteres Bachbett verlegt wurde.

Der Badesee wurde vollständig künstlich angelegt. Der Zulauf erfolgt über den Hartbach mit Trinkwasserqualität. Durch eine umfangreiche Flachwasserzone im Bereich des Einlaufes erwärmt sich der See bereits im Frühling relativ rasch. 
Nach dem Einlauf in der Flachwasserzone, durchströmt das warme Wasser den See, taucht an der tiefsten Stelle bis zum Grund ab und strömt erst danach an der Oberfläche in den Auslauf. Durch dieses ausgeklügelte Schachtsystem, gibt es keine Kaltwasserzonen und der gesamte See wird gleichmäßig erwärmt.


Planungsbeginn:
Baubeginn:
Fertigstellung:
Nutzflächen:
Unsere Leistungen:
- Entwurf | Einreichung | Ausführungs- und Detailplanung
- Baupyhsik
- Statik
- Infrastrukturplanungen
- Ausschreibung | Vergabe | Abrechnung
- örtliche Bauaufsicht
© 2016 Bateaux Theme. All rights reserved.