Wohnanlage R.

Das Bestandsgebäude in Passail hat seinen Ursprung im 14. Jahrhundert und war Bestandteil eines nicht mehr existenten Gebäudekomplexes. Im Jahr 1950 wurden zwei Wohnungen sowie eine Stickereiwerkstätte eingebaut. 

Im Rahmen der von uns konzipierten und umgesetzten umfassenden Sanierung wurde die gesamte Gebäudehülle auf den Stand der Technik gebracht und insgesamt 8 Wohneinheiten mit einer Größe zwischen 51 und 62m² im Gebäude geschaffen. 

Um einen Bezug zur Geschichte herzustellen wurden historisches Bauteile wie Träme und Teile der Dachkonstruktion sichtbar gemacht und historische Ziegelgitter rekonstruiert.

Um einen Bezug zum Außenraum herzustellen verfügt jede Wohnung entweder über eine Terrasse, eine Loggia oder einen Balkon. 
Planungsbeginn: 03/2016
Baubeginn: 11/2016
Fertigstellung: 08/2017
Nutzfläche: 451,76m²
Wohneinheiten: 8
Unsere Leistungen:
- Entwurf | Einreichung | Ausführungs- und Detailplanung
- Visualisierung
- Bauphysik
- Statik
- Ausschreibung | Vergabe | Abrechnung
- örtliche Bauaufsicht
- Abwicklung Förderung "Umfassende Sanierung"
© 2016 Bateaux Theme. All rights reserved.